schließen
loading
0 60 21 / 862 117 85

Unser Servicecenter erreichen Sie:
Mo - Fr: 8 - 20 Uhr | Sa - So: 10 - 20 Uhr

Korfu

Korfu

 

Die beliebte Urlaubsinsel Korfu ist geprägt durch eine sehr vielfältige Natur. Im flachen Osten ist das Land am stärksten besiedelt, dort sind häufig Kiesstrände anzutreffen. Die Westküste fällt steil ins Meer hinab, auch dort gibt es schöne und einsame Buchten. Außerdem finden sich im Westen viele historische Monumente und Ruinen. Ideal zum Schwimmen sind der Norden und der Südwesten mit beliebten Touristenorten wie Acharavi und Roda sowie Messonghi und Moraitika. Hier können die Gäste griechisches Flair und schöne Urlaubsstrände erleben.

 

Acharavi

Der Touristenort an der Nordküste ist sehr beliebt. In ländlicher Umgebung gibt es hier gute Wandermöglichkeiten. Der kilometerlange Kiesstrand eignet sich ideal zum Sonnen und Baden. Im Acharavi selbst gibt es viele Einkaufsmöglichkeiten. Tavernen laden zu typisch griechischen Speisen und Getränken ein.

 

Roda

Ebenfalls im Norden gelegen ist Roda. Hier ist der Strand lang und dünenartig. Der Ort bietet gute Unterhaltungsmöglichkeiten und ist sehr beliebt bei Touristen. Roda ist perfekt für den Wassersport geeignet, Sportfreunde werden auf ihre Kosten kommen. Zahlreiche Mietwagen-Stationen können für eine Erkundung auf eigene Faust aufgesucht werden.

 

Messonghi und Moraitika

Die beliebten und nahe beieinander liegenden Ortschaften Messonghi und Moraitika liegen an der Südostküste und bietet einen schönen Kiesstrand. Das Hinterland ist grün und von typischen Olivenhainen geprägt. Tavernen, Restaurants und Bars sowie Diskotheken machen die Urlaubsorte sehr beliebt und lebhaft.

 

Dassia

Der lebhafte Touristenort Dassia befindet sich nahe der Kommeno-Halbinsel. Der Strand bietet einen Mix aus Sand und Kies und ist sehr belebt. Vor Ort werden zahlreiche Wassersportmöglichkeiten für die Urlaubsgäste angeboten. Auch Tavernen, Bars und Restaurants laden zu einem Besuch ein; ebenso zahlreiche Geschäfte und kleine Läden.